Seilerstätte 15/8
1010 Wien
+43 1 481 69 55
office@srsarchitekten.at

MOTEL ONE

MOTEL ONE

Als architektonisches Highlight präsentiert sich das Motel One Hotel auf der Wiener Schönbrunnerstraße. Die Struktur des Hotels besteht aus zwei markanten Bauteilen, die sich über sechs Obergeschosse erstrecken, sowie einem weiteren Bauteil mit drei Obergeschossen. In der Mitte befindet sich ein Innenhof, der eine grüne Ruhezone abseits vom hektischen Stadtalltag bietet.  Diese geschickte Komposition schafft nicht nur ein architektonisches Gleichgewicht, sondern auch eine interessante Variation in der Gestaltung des Hotels. Es verfügt über eine großzügige Gesamtfläche von 6.050 m2 und bietet mit 294 Einheiten ein breites Wohnangebot für unterschiedliche Ansprüche. Bei dem Projekt wurde großer Wert auf zeitgemäßen Wohnkomfort gelegt. Ein Aufzug in jedem Gebäude gewährleistet den barrierefreien Zugang zu allen Etagen, die Tiefgarage bietet bequeme Parkmöglichkeiten. Insgesamt verkörpert das Motel One Hotel an der Schönbrunnerstraße eine gelungene Synthese aus modernem Design, urbaner Raffinesse und einer einladenden Atmosphäre.

 

KATEGORIE

GEWERBE

 

AUFTRAGSUMFANG

STUDIE

 

ORT

A – 1120 WIEN

 

PLANUNG

2023

 

BGF

6050 m2